Erfolgreich

niroflex in Algerien

Zum ersten Mal präsentierte sich niroflex auf der internationalen Lebensmittelmesse DJAZAGRO in Algier. Am Ende von vier Messetagen zogen Christophe Olivier und der algerische niroflex Partner Nafara 60 eine positive Bilanz. Für Christophe Olivier ist der noch junge nordafrikanische Markt – niroflex ist hier seit drei Jahren aktiv – enormes Entwicklungspotenzial. Denn das Thema „Schutz und Sicherheit“ besitzt durch neue Vorschriften für die fleischverarbeitende Industrie nun auch in Algerien einen hohen Stellenwert. Daraus resultiert das große Interesse an hochwertiger Stech- und Schnittschutzausrüstungen, das an allen Messetagen in vielen Gesprächen am Stand von niroflex spürbar war.

niroflex © 2013 KundenserviceAGBImpressum